1.wabe 2.imkerin 3.honig 4.blume 5.queen 6.andrena.

Anstehende Termine

26.5.2018: Vortrag/Lesung "(wild)bienengerechtes Gärtnern" (Berlin-Biesdorf)
14.6.2018: Vortrag/Lesung "Wildbienen am Haus und im Garten“ (Barnim Panorama)
17.6.2018: Langer Tag der Stadtnatur
29.9.2018: Lesung/Workshop "Großraumbeuten" (Ziegendorf)
11.10.2018: „Hornissen und Wespen – beraten, umsiedeln, schützen“  (Barnim Panorama)

 

Rekordnest

Das Leeren des Keschers ist Handarbeit
Das Leeren des Keschers ist Handarbeit

Wieder mal Hornissen aber dieses Mal hat es sich so richtig "gelohnt": Der rege Flugverkehr in rund 2 Meter Höhe durch die Klappe eines Spitzbodens der Laube machte schon klar, dass ein Dulden kaum zumutbar ist - wenn die nun schon Anfang Juli so stark sind, wie sieht das erst im August aus??

Hornissentag

Königin mit Arbeiterin
Königin mit Arbeiterin - der Draht dient zum Halten der Waben bis die Tiere selber neue Verbindungen gebaut haben.

Heute Hornissentag - darunter auch diese Lady die mit ihren rund 16 Arbeiterinnen umziehen musste. Das Wabenwerk liess sich aber gut aus dem Schuppen bergen und nun haben sie einen ganzen Hornissenkasten nur für sich.

Schwarm Nr. 7 & zu Gast bei den Bienenbeuten by Sauerbruch Hutton (& managed by Engels)

Kirschschwarm
Schwarm in der Sauerkirsche

Der 7. und vermutlich wohl letzte Naturschwarm des Jahres (obwohl ich das beim letzten auch schon vermutet habe). Stolze drei Kilo und noch rechtzeitig vor dem Regen wieder eingesammelt.

Besonders tricky war mit der Königin. Diese war nicht gleich im Kasten und flog immer wieder auf. Und natürlich wieder kein Clipkäfig zur Hand!

Noch ein Schwarm

Olympischer Schwarm
Olympischer Schwarm

Ganz überraschend doch noch ein Schwarm - dachte ja, es sei mal wieder einer Verwechselung mit Wespen aber tatsächlich waren es rund 1,5 kg Bienen, die in sehr bequemen 1,20 m Höhe in nicht-gerade-olympischer Höhe mahe des Olympiapark hingen.

Es pollt...

Pollen in neongelb
Pollen in neon-Optik

...und zwar in Brandenburg und das gleich in irrer, neongelber Farbe! Sehr chic und auffällig!

Die Bienen nutzen da offenbar eine besonders reiche Quelle in der Gegend in besonders krassen Farben!

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer